Eine Fußball Messe-Attraktion auf einem Röntgen Kongress?

Messen, eine Veranstaltung die es ermöglicht den Unternehmen ihre Produkt oder Dienstleistungen zur Schau zu stellen, Erklären und verkaufen. Sie bietet die perfekte Möglichkeit für Kunden die Angebote verschiedener Anbieter zu vergleichen und sich ein Bild über die Marktsituation zu machen. Doch für Unternehmen geht es um die Kundengewinnung, die Auffrischung von Kundendaten, die Steigerung des Bekanntheitsgrades und den Informationsaustausch.

Womit geht das besser als mit einer Messe-Attraktion?

Firmen stehen immer wieder vor der großen Herausforderung sich zu überlegen, welche Messe-Attraktion für ihren Stand am besten geeignet ist und die meiste Aufmerksamkeit auf sich zieht. Dabei wäre es hilfreich, wenn die Attraktion eine große Zielgruppe ansprechen würde und die Leute zum mitmachen animiert.

Gibt es solch eine Messe-Attraktion überhaupt?

Ja die gibt es. Ein Fußballtool ist für eine Messe perfekt geeignet. Es spricht jede Zielgruppe an und bewegt die Leute dazu mitzumachen.

Welches Fußball Tool sollte man Benutzen?

Wir von der Firma Kick-Point empfehlen das elektronische Fußballtor. Es ermöglicht durch Sensoren im Tor und  einzigartige Technologie den Balltrefferpunkt im Tor genau zu erkennen und durch unsere Software perfekt auf einen Bildschirm widerzugeben. Durch individuelle Gestaltung des Designs im Fernseher und unzähligen Spieloptionen sind die Möglichkeiten mit dem elektrischen Fußballtor grenzenlos.

Ein Unternehmen ist mit dieser Messe-Attraktion am 10 Mai auf dem 99. Deutschen Röntgen Kongress im Congress Center Leipzig aufgetreten und hatten viel Erfolg. Die Unternehmensmitarbeiter haben sich alle mit deutschem Fußball Trikot geschmückt und sind mit viel Fußballlaune aufgetreten. Die Begeisterung bemerkte man schnell. Viele Leute schenkten dem Stand durch das Fußballthema viel Aufmerksamkeit und wurden zum mitmachen motiviert.

Eine Messe-Attraktion sollte gut überlegt sein. Denn durch das einsetzen des richtigen Moduls kann die Funktion einer Messe bis auf das äußerste ausgeschöpft werden.

 

Kommentare sind geschlossen.